Institut für Persönlichkeitsentwicklung & SozialkompetenzInstitut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
+43 (0)1 997 12 954
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz
Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

Trainer-Diplomausbildung


Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Mit Schwerpunkt achtsamkeitsbasierter Kommunikation, Gender & Diversität, Berufsorientierung, Beratung & Coaching

Unsere Trainerausbildungen sind flexibel, individuell, kompakt und staatlich anerkannt.

Sie können mit diesem Diplom als TrainerIn in der Erwachsenenbildung, Wirtschaft oder im arbeitsmarktpolitischen Bereich tätig werden. Ihre eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen sowie Ihre Persönlichkeit stärken und weiterentwickeln.

Wir legen großen Wert auf die individuelle Entfaltungsmöglichkeit unserer Teilnehmer. Daher sind unsere Lehrgänge in Modulform äußerst flexibel und individuell abstimmbar. Wir legen besonderen Wert auf 100 %ige Anwesenheit. Versäumtes kann einfach im nächsten Modul nachgeholt oder vertieft werden. In der Selbstlernzeit wird Recherche im Internet, in Bibliotheken, Literaturstudium, schriftliche Berichte und Vorbereitungen von verschiedenen Präsentationen durchgeführt und erarbeitet.

Es liegt uns am Herzen, Sie bestmöglich auf Ihre berufliche Zukunft in Lehrgangs-, Seminargestaltungen und der Entwicklung Ihres persönlichen Auftrittes vorzubereiten.

Die Schwerpunkte sind achtsamkeitsbasierte Kommunikation, Gender & Diversität, Berufsorientierung, Beratung und Coaching, Hilfe zur Selbsthilfe.

Lerninhalte

  • Einblick in Beratungs- und Coaching-Techniken
  • Praktische Übungen
  • Achtsamkeitsbasierte und gewaltfreie Kommunikation
  • Förderung der Selbständigkeit und Selbstwirksamkeit
  • Gesprächstechniken im Gruppen- und Einzelunterricht
  • Kompetenter Auftritt
  • Respektvolle Gruppen-Führungstechniken
  • Motivation und Persönlichkeitsförderung
  • Planungsarbeit – Lehrgänge, Seminare, Vorträge
  • Präsentationstechniken mit verschiedenen Medien
  • Moderne Trainingsmethoden
  • Umgang mit Konflikten - Konfliktmanagement
  • Stressprävention
  • Kompetente Wissensvermittlung
  • Business-FachtrainerIn auf Basis der EU-Norm ISO 17024
    • selbständig und eigenverantwortlich
    • angestellt in einem Unternehmen

Zielgruppe:

Erwachsene die eigenberechtigt sind, eigenverantwortlich handeln und eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können. Das Alter von 21 Jahren erreicht haben und eine fundierte und moderne Business-Fachtrainerausbildung suchen.

Sie möchten Menschen begleiten und Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten im Bereich Beratung und Coaching nach den neuesten Trainingsmethoden verfeinern und überlegen eine Beratungs- und/oder Coaching Tätigkeit selbständig oder in einem Unternehmen auszuüben. Sie sind bereits als PeopleWorker, Teamleiter oder angehende Teamverantwortliche/r, im HR (Personalverwaltung), als Beauftragte/r, BeraterIn, WiedereinsteigerIn, AusbildnerIn, angehende Führungskraft, als

SchulungsleiterIn, AbteilungsleiterIn, ProjektleiterIn, Ansprechpartner in speziellen Bereichen, mit besonderem Fachwissen tätig und möchten sich spezialisieren, dann können wir Ihnen eine spezielle Diplomausbildung anbieten.

Voraussetzungen kurz zusammengefasst:

  • Besonderes Interesse Menschen für Wissen zu interessieren
  • Motivation Menschen in der Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten
  • Wissen weiter zu geben und sich weiterzubilden,
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Und eine abgeschlossene Berufsausbildung (gleichwertiges oder höheres),
  • EDV Grundkenntnisse und Internetzugang (ELearning)

Allgemeines zum Lehrgang

 

Praktika

Diese werden im IPS absolviert. In den verschiedenen Ausbildungslehrgängen werden die Trainerinnen und Trainer begleitet und die Umsetzung unterschiedlicher Trainingsansätze und Einsatz von Medien praktisch erlebt. In der Endphase werden Co-Moderation und selbständige Moderation einer Trainingseinheit unter Anleitung und Coaching der / des anwesenden Trainerin /Trainers selbst erprobt.

Für die Prüfung wird ein Thema in der schriftlichen Diplomarbeit erörtert und vor einer Gruppe und der Prüfungskommission praktisch unter Anwendung verschiedener Medien und schriftlicher Handouts vorgetragen. 

 

Theorie - Unterrichtsumfang

9 Module: 220 Einheiten / 220 Stunden

Pflichtanwesenheit im IPS und

Selbststudium und Recherche auch außerhalb des IPS

 

Praktika / Hospitationen

160 Einheiten / 160 Stunden

Im Ausbildungslehrgang und in den im IPS stattfindenden unterschiedlichen Ausbildungslehrgängen und Unterrichtsformen

 

Prüfungsmodalitäten:

  • Schriftliche Prüfung, Multiple Choice Test
  • Erstellen einer Diplomarbeit und Vorbereiten einer Präsentation vor der Gruppe
  • Mündliche Prüfung in Form eines Fachgespräches über die Praxisarbeit

und der Präsentation vor der Gruppe.

Ziel:

Mit dieser Diplomausbildung zur/m Business-FachtrainerIn mit Schwerpunkt achtsamkeitsbasierte Kommunikation, Gender & Diversität, Berufsorientierung, Beratung und Coaching erwerben Sie hohe Kompetenzen um im Bildungsbereich Kindern, Erwachsene und Senioren sehr gute berufliche Möglichkeiten in der innerbetrieblichen Schulung und Vernetzung wirken zu können. Als selbständige/r TrainerIn können Sie im Bereich Bildung und betriebliche Bildung, Beratung und Coaching neue Impulse setzen.


16.10.2017 - 21.12.2017 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
23.10.2017 - 11.01.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
06.11.2017 - 25.01.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
13.11.2017 - 01.02.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
20.11.2017 - 08.02.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
27.11.2017 - 15.02.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
04.12.2017 - 22.02.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen
11.12.2017 - 01.03.2018 Montag - Donnerstag

Diplomierte/r BusinessfachtrainerIn & TrainerIn in der Erwachsenenbildung

Termin anfragen