Navigation überspringenSitemap anzeigen

Diplomlehrgang Bewegungspädagogin "Das Kind 0-18"

Menschen von 0 bis 18 Jahre besser verstehen und in ihrer Bewegungsentwicklung begleiten und unterstützen, ist das Ziel dieser Ausbildung. Durch Selbsterfahrung nach den pädagogischen Ansätzen und den Materialien von Elsa Gindler, Heinrich Jacoby, Dore Jacobs, Gerda Alexander, Elfriede Hengstenberg und Emmi Pikler, Walter Plagge (Bewegungsparcours), wird die geniale kindliche Entwicklung auch für Erwachsene nachvollziehbar.

So können Kinder, Familien und Menschen in der Kinderbetreuung das gemeinsame Leben achtsamer, bewegter und stressfrei bewältigen. Kinder und Erwachsene werden durch die Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit, zufriedener, konzentrierter, leistungsfähiger und mutiger, sprachgewandter durch Gewaltfreie Kommunikation nach M.B. 'Rosenberg. Kinder erleben mehr Freude durch die Erfüllung ihrer Entwicklungsbedürfnissen. Menschen im Umfeld mit Kindern werden selbst achtsamer mit sich und haben dadurch mehr Befriedigung in ihrem Beruf.

Anmeldung

Zur Monatsansicht wechseln

Donnerstag
Diplom Kind

Dieser Ausbildung-Teil setzt sich mit der Entwicklungspsychologie, Neurobiologie, Ernährung, verschiedenen Bewegungskonzepten und deren Umsetzung in der Einzel- und Gruppenarbeit auseinander. Diese Ausbildung wird auch der Diplomausbildung zur/ zum Bewegungspädagogin angerechnet. Diese beschäftigt sich dann mit der gesamten menschlichen Entwicklung vom Kind bis zu SeniorInnen.

Schnellkontakt Jetzt Kontakt aufnehmen.

MENÜ
Zum Seitenanfang